Das Leben kreativ organisieren

Neues Jahr, Neue Ziele? Mit diesem Thema haben sich 12 Teilnehmerinnen beim ersten Bullet Journal Workshop befasst. Beim Bullet Journal geht es darum, den herumfliegenden Zetteln, vielen Listen und unterschiedlichen Kalendern ‚Adieu‘ zu sagen und alles in einem Notizbuch festzuhalten. Dabei wird ein leeres Notizbuch auf die eigenen Bedürfnisse angepasst, sodass es flexibel als Kalender, Einkaufsliste oder auch als Notizzettel genutzt werden kann. Nach dem Anschauen von unterschiedlichen Büchern und einer Einführung in das System, hatten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen oder auch in alte Notizbücher anderer Teilnehmerinnen hineinzuschauen, um sich inspirieren zu lassen. Anschließend haben wir uns mit der Frage beschäftigt: „Wofür will ich das Bullet Journal eigentlich benutzen? Und was sind meine Ziele für 2020?“ Nach einem ausgiebigen Brainstorming zu den Fragen: „Was funktioniert gut, was möchte ich verbessern, wofür möchte ich mein Bullet Journal nutzen?“ sind die ersten Ergebnisse auf Papier gekommen.

Wir freuen uns auf viele weitere und produktive Workshop-Tage!

Alle weiteren Termine findest du hier.