Da geht noch mehr ?!?

Gestaltet einen "Dritten Ort" mit CREW!

Worum geht's und was ist ein "Dritter Ort"?

Wir werden für den Zeitraum 2021-2023 vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW für die Entwicklung eines sogenannten „Dritten Ortes“ gefördert. Das ist eine Bezeichnung für eine kulturelle Begegnungsstätte, also ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen, Projekte umsetzen und an dem Kultur und verschiedene Veranstaltungen stattfinden.

Wissen für Schlaubis:
„Der Begriff „Dritter Ort“ hat seinen Ursprung in der amerikanischen Soziologie und bezeichnet neben dem Wohnort als dem „Ersten Ort“, der Arbeitsstätte als dem „Zweiten Ort“, einen öffentlichen Ort, an dem man gern und regelmäßig verweilt, sich informell und zwanglos und in angenehmer Atmosphäre begegnet und austauscht.“ 

(2021, MKW NRW, https://www.mkw.nrw/kultur/foerderungen/dritte-orte)

Wer macht mit?

Im besten Fall: alle! Und du natürlich!
An einem Dritten Ort sollen alle Menschen die Möglichkeit bekommen, Projekte und Ideen umzusetzen, also so ähnlich, wie du es von CREW schon kennst.

Außerdem können andere Vereine oder Gruppen z.B. die Räumlichkeiten und das Gelände mieten und Veranstaltungen durchführen.

Vorher werden wir für den Bau und die Gestaltung des Dritten Ortes auf jeden Fall viel Man- und Womenpower benötigen, schließlich soll sich einiges bewegen!

Was ist wann geplant?

Innerhalb der drei Jahre soll viel passieren.
Hier einige „Haupt-Baustellen“, die bisher geplant sind: 

2021:
  • Umbau des Spielplatzes:

    • Weidenspielgeräte

    • Außenbühne

  • Sanierung der Toilettenanlagen in Haus 2 (Clubhaus Erdgeschoss)

  • Ausbau des kleinen Raumes neben der Veranstaltungshalle zum Workshopraum

  • Bau und Betrieb eines Bauwagen-Bistros

  • Renovierung der Halle

    • Umgestaltung der Garderobe

    • Streichen

    • neue Türe

    • neue Beleuchtung

2022:
  • Umbau der Terrasse

    • Barrierefreie Terrasse

  • Gestaltung eines Sitzhanges zur Bühne auf dem Spielplatz hin

  • Barrierefreier Weg von der Terrasse zum Spielplatz

Möglich wären auf dem Außengelände u.a. auch in Zukunft: 
  • weitere Feuerstelle

  • Bogenschieß-Platz

  • Niedrigseilparcours

  • Gemüsebeete

Nutzungsideen sind beispielsweise: 
  • Theateraufführungen (indoor /outdoor)

  • Konzerte  (indoor /outdoor)

  • Partys 

  • Kinovorstellungen

  • Kunst-Workshops

  • Fortbildungen für Ehrenamtliche

  • … 

Vorher:

In Arbeit:

Nachher:

Bauwagen-Bistro

Das haben wir vor:

Aktueller Stand:

Dieses Bistro soll, im Rahmen unserer Geländeumgestaltung, die Freiluftbühne perfekt ergänzen und an schönen (Sommer-)Abenden für die nötige Limo und leckeres Essen beim Live Konzert, Poetry Slam, Vorlesung oder weiteren Veranstaltungen sorgen!

Aktuell sind wir noch in der Bauphase, da wir das Bistro auf einem Anhänger selbst zusammenbauen.

Wir freuen uns, wenn ihr Lust habt, dieses Projekt noch mit Sachspenden zu unterstützen.

Der Bau unseres Bauwagen-Bistros wird gefördert durch: 

Brückenstraße 29, 42799 Leichlingen

info@crew-leichlingen.de

0160 5478598

Copyright © 2020 CREW – Erlebnis & Freizeit e.V.