Workshop „Moderation“

Was braucht ein guter Moderator oder eine gute Moderatorin? Das konntet ihr bei unserem Workshop herausfinden.

Bei unserem ersten Workshop zum Thema „Moderation“ gab es einiges interessantes von dem Theaterpädagogen Mark Wigge zu lernen: Wie bringt man die Menge zum Toben? Wie moderiere ich den nächsten Act an? Wie halte ich überhaupt ein Mikro und wie setze ich Mimik, Gestik und Stimme ein, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu fesseln?
Nach einigen Übungen, Stimmtrainings und einer Pizza als Stärkung konnte das Gelernte in einer improvisierten Show gleich angewandt und gefestigt werden.
Es war ein sehr gelungener Tag, der allen Teilnehmenden viel Spaß gemacht hat.

Du hast den Termin verpasst, möchtest aber auch lernen, was man braucht, um ein erfolgreicher Moderator zu werden? Dann melde dich doch für den zweiten Termin hier an.