Ein Besuch in Funchal

Wir sind in der ersten Herbstferienwoche nach Funchal geflogen.

Dort haben wir die Zeit zusammen mit einigen Personen unserer Partnerorganisation verbracht, mit der zusammen in der nächsten Zeit ein Austauschprogramm ins Leben gerufen werden soll und haben unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen so für internationale Jugendarbeit qualifiziert. Wir haben unter anderem Strände besucht, beim Wandern die Natur genossen, Pilotwale gesehen und viel über die Kultur erfahren. In diesen wenigen Tagen haben wir uns gegenseitig besser kennengelernt und eine Beziehung zueinander aufgebaut, mit der wir nun die nächsten Schritte gehen können. 2022 wird die Gruppe aus Funchal einen Gegenbesuch in Leichlingen machen und mit uns zusammen weiter an der Planung des Austauschs arbeiten. Wir freuen uns schon auf das nächste Zusammentreffen!